projekte.aktionen 2021-2022

Neben der Durchführung der Aktionen im Rahmen des Jahresthemas finden laufend örtliche und gemeindeübergreifende Initiativen statt. Bei der Programmgestaltung des Jugenddienstes können Jugendliche und die Verantwortlichen der Kinder- und Jugendarbeit ihre Bedürfnisse einbringen. Dies geschieht einerseits durch gezielte Treffen und Ideenwerkstätten sowie andererseits durch den laufenden persönlichen Austausch. Auf den folgenden Seiten gibt es Einblicke in die Projekte, Aktionen und Fortbildungen des vergangenen Jahres. Zudem werden die neuen Initiativen 2022 in diesem Bereich vorgestellt.

 

samuel.koch
Durch seinen Unfall bei der Unterhaltungsshow „Wetten, dass..?“ erlangte Samuel Koch traurige Berühmtheit. Sein Sturz ließ ihn querschnittsgelähmt zurück, doch hat er sich nicht aufgegeben. Inzwischen macht er sogar wieder Sport. Für viele Menschen ist er dadurch zum Vorbild geworden. Für den 17. und 18. Oktober 2022 ist es gelungen Samuel Koch nach Bruneck zu holen. Es warten zwei Veranstaltungen für Schulklassen sowie eine Abendveranstaltung im Campus Bruneck. Eine Kooperation von Jugenddienst, Alfred E. Mair, Mittel- und Oberschulen sowie der Raiffeisenkasse Bruneck.

musik.video
Als Alternative zur jährlichen creative.musical.gala wurden im März 2021 mehrere Musikvideos mit den TeilnehmerInnen der musical.school produziert. Angefangen bei den Aufnahmen im Tonstudio bis hin zu der Verfilmung von Gesang und Tanz.

schul.projekt.activity
Spielen.Lernen.Erleben - im Schuljahr 2021/2022 haben wir gemeinsam mit dem Grundschulsprengel Bruneck das Projekt „Activity“ durchgeführt. Für 2022/2023 ist die Fortsetzung geplant. Die Initiative findet zweimal wöchentlich über das gesamte Schuljahr statt. Neben der Unterstützung bei den Hausaufgaben und spannenden Lernimpulsen warten verschiedene Spiele und Erlebnisse auf die SchülerInnen. Angefangen bei den Geländespielen, dem Feiern von Ritualen bis hin zu Kreativem.

opportunities.for.young.people
Durch die Einbindung von Kindern und Jugendlichen in die Entscheidungen von heute werden nicht nur Perspektiven für die Jugend von heute, sondern für Erwachsene von Morgen geschaffen. Im Rahmen eines Leader-Projektes  wird 2021/22 die Jugendpartizipation vor Ort genau unter die Lupe genommen und weiterentwickelt. Dies geschieht in Begleitung von Experten, aber auch bei transnationalen Austauschtreffen mit Vorreitern aus Finnland. Diese haben beispielsweise bereits erfolgreich einen LEADER-Jugendrat entwickelt. Ziel der Aktion ist es, ein Handbuch für die Gemeinden zu erstellen und somit die Kinder- und Jugendpartizipation vor Ort lebendig und bedeutend zu machen.

wald.welten
Der Wald als Abenteuer, Spielplatz und Lernstube zugleich. Der Jugenddienst startet im Herbst 2022 die Fortsetzung die Initiative „wald.welten“ in Olang und Terenten. Neu gestartet wird die Initiative in Pfalzen. Kinder und Jugendliche haben bei den wald.welten wöchentlich die Möglichkeit die Natur samt ihrer Schönheit und ihren Geheimnissen zu erleben. Es gibt viel zu entdecken und erfahren: Feuer machen, Unterschlupf bauen, die kleinen und großen Bewohner kennenlernen und vieles mehr.

wald.auszeit
Die Natur wurde für viele während der Coronazeit zu einem wichtigen Anker. In Percha und St. Georgen hat der Jugenddienst im Jahr 2021 in Zusammenarbeit mit Jugendlichen jeweils einen Erlebnispfad in der Natur geplant. Diese wurden von einem lokalen Handwerksunternehmen umgesetzt und im Frühjahr werden die Stationen gemeinsam vor Ort aufgestellt. In Percha ist in Zusammenarbeit mit der Wildbach und der Gemeinde eine Erweiterung des Projektes entstanden. So wird dort die Beach durch die Elemente der wald.auszeit, einem Flussarm und einem Weidenhaus für Jugendliche und Familien aufgewertet, um dadurch einen nahen Zugang zur Natur zu ermöglichen.

mutmach.karten
Im Frühjahr 2022 gestaltet das Sozialwissenschaftliche Gymnasium bunte mutmach.karten für Kindergartenkinder, Grundschüler, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Nach einem doch sehr schwierigen Jahr, wollen die Schüler des SoWi Mut, Selbstvertrauen und neue Lebenslust verschenken. Kooperation: SoWi, Jugenddienst & Gemeinde.

ein.ort.entsteht
Rund um die Grundschule und den alten Kindergarten in St. Georgen wird das Gelände neu gestaltet. In einem partizipativen Prozess, der vom Jugenddienst begleitet wird, haben über 100 Kinder und Jugendliche Ideen eingebracht und geplant. Der Umbau vom Gelände ist seitens der Gemeinde für die Sommermonate 2022 geplant.

matura.und.dann
Im Frühjahr wartete auf Maturanten und Interessierte eine spannende Abendreihe rund um die Themen „zwischen Arbeit und Studium“, „zwischen Anstellung und Selbstständigkeit“ und „zwischen Fernweh und Heimweh“. Dabei haben jungen Menschen aus Südtirol über ihren weiteren Lebensweg nach der Matura hautnah berichtet. Die Initiative ist für die Faschingsferien 2022 wieder geplant.

kunst.voll
Die Stimme der Kinder und Jugendlichen blieb während der Covidzeit etwas zu leise. Die Initiative „Corona - Verändert mich?! Verändert uns?!“ bot im Jahr 2021 Jugendlichen eine Plattform, wo sie Platz für Gedanken, Gefühle, Wünsche, Frust, Bedenken, Wut und Hoffnung fanden. Es entstanden tolle Kunstwerke sowie ein Kunstvideo.

osterfreude.im.glas
Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene gestalteten zu Ostern 2021 zahlreiche einzigartige Ostergrüße im Glas, die an die Wohn- und Pflegeheime des Mittleren Pustertals sowie die Wohneinrichtungen des Sozialzentrums Trayah übergeben wurden. Auch für 2022 ist die Initiative gemeinsam mit den örtlichen Vereinen wieder geplant.

laptops.für.schüler
Die Initiative „Laptops für Schüler“, wurde vom Gemeindesozialausschuss in Bruneck ins Leben gerufen und gemeinsam mit der Stadtbibiliothek und dem Jugenddienst umgesetzt. Alte nicht mehr gebrauchte Laptops wurden gesammelt und technisch aufbereitet. Diese wurden an Familien verliehen, welche aufgrund von Homeschooling einen Bedarf hatten, beispielsweise bei mehreren Kindern.

interreg.projekt
real.digital – so lautet der Titel des grenzüberschreitenden Projekts des Jugenddienstes, des Jugendzentrums Z4 in Nussdorf Debant in Osttirol und einer Oberschule im Alto Belluno in den Jahren 2021/2022. Die Digitalität nimmt heutzutage einen großen Teil in unser aller Leben ein. Gemeinsam wird der Fokus auf diese Thematik gelegt. Auf Pustertaler Seite wird im Rahmen des Projekts mit den Jugendlichen des Einzugsgebietes und der Südtiroler Bäuerinnenorganisation
ein generationenübergreifendes Kochbuch erstellt.  Zudem warteten im November 2021 zwei Infoabende.


krimi.dinner
Während dem Lockdown im Frühjahr 2021 organisierte der Jugenddienst ein krimi.dinner. Das gesamte Erlebnispaket samt 3 Gänge Menü wurde allen interessierten Jugendlichen und Familien nach Hause geliefert. Ein verrückter Abend wartete.

ostereier.suche
Zu Ostern wurden 2021 mehrere hölzerne Ostereier versteckt. Mit Hilfe einer Schatzkarte haben sich Jugendliche und Familien auf den Weg gemacht, um diese zu finden und vor Ort zu gestalten. Die Initiative wartet auch 2022 auf alle Interessierten.


my.winter
In den Faschingsferien 2022 erwartet die Kinder von 7 bis 10 Jahren in Pfalzen eine spannende Wintererlebniswoche. Diese wird gemeinsam von der Gemeinde Pfalzen und dem Jugenddienst organisiert.


lego.land
Am Vatertag ging es ab ins virtuelle Legoland! Kinder waren eingeladen all ihr Lego zu holen, den Vater und die Mutter mit ins Kinderzimmer einzuladen und über Teams mit anderen Familien einen großen Freizeitpark entstehen zu lassen. Es entstanden tolle Attraktionen wie ein Riesenrad, Rutschen, Achterbahnen und Falltürme.

berg.wellness
Vom 04.- 08. Juli heißt es: Gitschnzeit. Für Mädchen von 11 bis 15 Jahren warten fünf abwechslungsreiche Tage im Bergheim Pfelders. Angefangen beim alpinen Beautyday bis hin zum Träumen beim Lagerfeuer – Wohlfühlmomente warten. Die Initiative fand auch im Jahr 2021 statt.


pustertal.springt
Im Juli 2021 wartete viel Action und Adrenalin im Trampolinpark Neumarkt auf alle interssierten Jugendlichen ab 11 Jahren. Am 16. Juli 2022 geht die Tagesfahrt in eine neue Runde. Nichts wie los in einen Tag voller Energie!


lebens.puls
Am 16. Oktober fand in Pfalzen die Jugendmesse lebens.puls statt. Lichtprojektionen, Lieder & Texte verzauberten die Besucher. Am 20. Oktober 2022 findet lebens.puls in Terenten statt. Musikalische Gestaltung: Band Mallsemms.


tages.fahrt
Im Spätsommer ging es mit rund 200 Jugendlichen, einige aus den Minigruppen, nach Gardaland. Am 30. August 2022 ist es wieder soweit. Ein Erlebnistag voller Action und Adrena-
lin in Gardaland wartet auf alle TeilnehmerInnen.

kreativ.treff
Basteln, Spielen und Freunde treffen. Der kreativ.treff in St. Georgen geht im Schuljahr 2021/2022 in einen neue Runde. Kinder von der 2. bis zur 4. Grundschule können gemeinsam experimentieren, kreativ sein und Neues lernen. Auch im kommenden Schuljahr ist der kreativ.treff geplant.


lange.nacht.der.kirchen
Für 2022 ist die Lange Nacht der Kirchen wieder geplant. Gemeinsam mit Pfarreien und Kinder- und Jugendvereinen ist der Jugenddienst auch im kommenden Jahr am 10. Juni mit dabei. Verschiedene Aktionen warten erlebt zu werden.


die.alm.grooved
Auf 2300 Meter, inmitten des Schlernplateaus wartet nach den Vorjahren auch heuer vom 18.-22. Juli 2022 wieder die Almwoche auf alle Jungs. Handy, Eltern und Sorgen bleiben im Tal. Es stehen Kochen, Wandern, Spiele und Adrenalin an.


nacht.der.lichter
Es weihnachtet... Lichterprojektionen, Laternen, besinnliche Texte und gefühlvolle Lieder stimmen bei der nacht.der.lichter jährlich auf Weihnachten ein. Im Jahr 2022 ist der Abend am 10. Dezember in Bruneck geplant.

teens.zumba
Im Herbst 2021 organisierte der Jugenddienst in St. Georgen wöchentlich einen Zumbakurs für alle MittelschülerInnen. Auch für Frühling 2022 ist ein Zumbaworkshop für Kinder und Jugendliche geplant.


zeit.schenken
In kleinen Teams verbringen Jugendliche in Pfalzen einmal im Monat mit Kindern der 3.-5. Grundschule gemeinsam Zeit und teilen verschiedene Erlebnisse. Das Projekt der Pfarrei Pfalzen wird auch vom Jugenddienst unterstützt.


fairever.coffee
Am Tag des Kaffees, am 01. Oktober fand in vielen Orten Südtirols die Aktion Fairever Coffee statt. Mit dabei waren auch Jugendliche rund um den Jugenddienst, die Stadtbibliothek Bruneck und der Weltladen Twigga.


pub.quiz
Einen Quizabend der besonderen Art gab es im April online. Verschiedene Teams stellten sich der Herausforderung, beantworteten Fragen aus unterschiedlichsten Bereichen und sammelten so viele Punkte wie möglich. Die passende Nervennahrung wurde direkt nach Hause gebracht.

kinder.fasching
Die Narren sind los. Beim Kinderfasching am 24. Februar 2022 am Rathausplatz Bruneck ist der Jugenddienst mit verschiedenen Bastel- und Kreativstationen vor Ort dabei. Organisiert wird der Nachmittag vom Tourismusverein.


schulprojekt.wochen
Im Ramen der Projektwochen der Mittelschule Olang beteiligen wir uns mit verschiedenen Workshops. Das Programm greift aktuelle Themen auf und bildet eine Schnittstelle zwischen Jugendarbeit und Schule.  


mini.tag
Der zur Tradition gewordene mini.tag Olang- Rasen/Antholz-Percha wird im Herbst 2022 zum sechsten Mal stattfinden. Über 100 Ministranten können bei verschiedenen Workshops basteln und traditionelles Handwerk erlernen.


ehe.vorbereitung
Im Jahr 2021 organisierte der Jugenddienst im Frühjahr und im Herbst einen Ehevorbereitungskurs. Die Paare erhielten Einblicke in die Bereiche Seelsorge, Medizin, Recht sowie Partnerschaft und Beziehung. Im Jahr 2022 wird der Kurs im März und November in neuer Form angeboten.

das.große.rollen
Im Frühjahr 2021 gab es einen spannenden Online-Bingoabend, bei dem Kinder und Jugendliche teilnahmen. So konnten sie es sich zu Hause gemütlich machen und mit etwas Glück zum Schluss Bingo schreien.


erst.kommunion
Vor Beginn der Gruppenstunden bietet der Jugenddienst einen Abend mit Tipps & Tricks für die Erstkommunionvorbereitung an, welcher von Theresa Neunhäuserer geleitet wird. Im November 2022 ist der Abend wieder geplant.


neuer.firmweg
Im Rahmen der Firmvorbereitung nach dem „Neuen Firmweg“ sind mehrere Initaitiven für 2022, gemeinsam mit den Pfarreien geplant. Der Jugenddienst übernimmt in mehreren Orten verschiedene Initiativen für die Gruppen.


osterfeier.der.jugend
Am 23. April findet in Pfalzen erstmals eine Osterfeier der Jugend statt. Eine Feier ganz besonders für die Jugendlichen, die musikalisch von den Mallsemms umrahmt wird. Die Veranstaltung wird von der Pfarrei Pfalzen in Zusammenarbeit mit dem Jugenddienst Bruneck organisiert.

online.kreativ.zeiten
Bei den online.kreativ.zeiten im Jahr 2021 wurden allen Interessierten wöchentlich ein Kreativset vor die Haustür geliefert. Gemeinsam wurde dann online mit den MitarbeiterInnen des Jugenddienstes mit dem Kerativset gebastelt.


aerobic.zu.fasching
Mitreißende Musik, moderne Tanzschritte und eine tolle Choreographie. Am Faschingsdienstag fand für alle interessierten Kinder und Jugendliche eine Online Aerobic Stunde statt. So konnten sich alle richtig auspowern.


gebets.tage
Mit Geschichten und Texten zum Nachdenken sowie stimmungsvoller Musik war der Jugenddienst im Februar 2021 bei den Gebetstagen in Percha dabei und wird auch 2022 gemeinsam mit Jugendlichen die Tage mitgestalten.


jugend.engagement
Im Jahr 2021 wurden die Initiativen „Adventskalender“ und „Hoffnung blüht“ von örtlichen SKJ- und Ministrantengruppen durchgeführt & vom Jugenddienst unterstützt. Durch die Aktionen wurden 5.294,28 € für bedürftige Kinder und Familien in Südtirol gesammelt.